Ein Kinderspiel: brav warten und dann ab durch die Feuerreifen

Balou’s letzte Welpenschulstunde

Am 14. Mai erlebte ich meine Premiere in  der Welpenspielstunde der Hundeschule Lindenhof in Schongau. Mann oh Mann, da war ich vielleicht noch ein Greenhorn! Bloss halb so gross und schwer wie heute und total eingeschüchtert. Onkel Tom musste mich reintragen und die ersten 15 Minuten war ich wie gelähmt. Aber schon bald schnallte ich, dass diese Schule Spass macht und dass Yvonne, Esther und Willy bzw. ihre Leckerli ganz schön motivieren können. Und jetzt, nach sechs Besuchen sind all diese Spiele easy-peacy kinderleicht und ich bin schon der älteste Macker in dieser Runde. Ab nächster Woche werd ich befördert: Uebertritt in die Junghundeschule! Weiterlesen

Hilfe – ich krieg nasse Pfoten…

Erster Ausflug ins Luzerner Eigenthal, unser „Naherholungsgebiet“ vor dem Umzug ins Seetal. Wasser mag unglaublich interessant sein, hat aber einen entscheidenden Nachteil: ich krieg davon nasse Pfoten! Was mich bei meinen ersten Erfahrungen noch abgeschreckt hat, macht mir nun immer mehr Spass. Weiterlesen

Unterwegs mit der Girlie-Gang…

War das ein SUPER-Sonntagsausflug! Das Ganze fing ganz langweilig an: Besuch beim Petanque Turnier Open de Lucerne 2016 am belebten Luzerner Quai. Für Vierbeiner nicht gerade hinreissend – bis die sympathische Luzerner Girlie Gang auftauchte und mich zu langen Spaziergängen einlud. Drei hübsche Mädchen und ein ebenso fotogener Boy flanierten immer wieder dem Quai entlang und waren der Knüller des Nachmittags! Noch nie wurde ich innert so kurzer Zeit von sooo vielen Menschen bewundert, betatscht und beknudelt! Der pure Wahnsinn! Freude herrscht überall: die Girls waren mindestens so begeistert wie ich, auch wenn’s ganz schön anstrengend war! Ich habe den Rest des Tages vollkommen glücklich verpennt! Vielen Dank all den vielen freundlichen Städtern! Weiterlesen